Forum of Lithuanian History

Forum of Lithuanian history is a place for discussion on the urgent problems of the Lithuanian history. Share your opinions!

Moderator of the forum - Tomas Baranauskas

Our website - Medieval Lithuania
viduramziu.istorija.net/en/


[ Taisyklės ] [ Правила ] [ Rules ]
 

Medieval Lithuania
Search | User Listing Forums | Calendars | Albums | Quotes | Skins | Language
You are logged in as a guest. ( logon | register )

Random quote: "Only two things are infinite, the universe and human stupidity, and I'm not sure about the former." Albert Einstein (1879 - 1955)
- (Added by: Tomas Baranauskas)


Novel "Einsetzung eines Königs" (Mindaugas II)
[Frozen]

View previous thread :: View next thread
  Frozen      MULTILINGUAL -> Multilingual Forum of Lithuanian history Message format 
 
Lutz Szemkus
Posted 2006-07-30 22:29 (#39091)
Subject: Novel "Einsetzung eines Königs" (Mindaugas II)


50050050101010

New uncensored edition of 2004

Arnold Zweig: Einsetzung eines Königs
Aufbau-Verlag

from 2 reviews:

Der Held des Romans, Paul Winfried, wird auf Veranlassung seines Onkels, des Generals Lychow, während des Ersten Weltkriegs der deutschen Militärverwaltung Litauens zugeteilt, während Lychow die militärischen Aktionen der Deutschen in der Ukraine anführt. Zunächst ist Winfried begeistert von den Generälen und Befehlshabern, von der Welt der Mächtigen, in der er nun in Wilna verkehrt. Doch angeregt durch seine Verlobte Bärbe ergreift er in der Auseinandersetzung um den neuen litauischen König gegen die militärische Führungsschicht die Partei des schwäbischen Kandidaten, den die litauischen Anführer bevorzugen.

Der Ungehorsam, den er sich dadurch zu Schulde kommen lässt, gibt einem ihm übel wollenden Oberen Gelegenheit, Winfried für einige Tage als Verdächtigen in ein Arbeitslager zu stecken. In diesem Lager erlebt er die unmenschliche Behandlung vor allem auch der jüdischen Bevölkerung durch die angeblich korrekten Deutschen mit, ein Erlebnis, über das er erst nach langen Wochen des Schweigens reden kann.
---------------------------------------------
Mit großer Einfühlsamkeit erschafft Zweig, der selbst in der Presseabteilung von Ober-Ost gearbeitet hat, seine Figuren vor dem sie bestimmenden Hintergrund der Weltgeschichte. Er beschreibt auch den Antisemitismus im deutschen Heer und das jüdische Leben in Litauen, das es wenige Jahre später nicht mehr geben wird. Der Roman "Einsetzung eines Königs" erscheint innerhalb der Berliner Ausgabe der Werke Arnold Zweigs.
-------------------------------------------------

Lutz Szemkus
Top of the page Bottom of the page



Frozen
Jump to forum :
Search this forum
E-mail a link to this thread

 

(Delete all cookies set by this site)
Running MegaBBS ASP Forum Software
© 2002-2020 PD9 Software